Kontakt Tel: +49 (0) 2232 216 95 95 Fax: +49 (0) 2232 216 95 94 Mobile: +49 (0) 170 46 75 399 E-Mail: info@starmedic.de
Anschrift Starmedic Hauptstr. 74 D-50389 Wesseling
Navigation
© Starmedic Medical Services and Solutions
ERSTE HILFE FORTBILDUNG
Erste Hilfe Fortbildung Dauer: 9 Unterrichtseinheiten Zielgruppe: Betriebliche Ersthelfer mit gültiger Erste Hilfe Ausbildung Inhalt: Die Fortbildung der Ersthelfer dient der Auffrischung der Kenntnisse und Fertigkeiten unter Berücksichtigung neuer Lehrinhalte der Aus- und Fortbildungsprogramme. Da der Einsatzfall für den Ersthelfer ein seltenes Ereignis ist, hat er in der Praxis wenig Gelegenheit Erfahrung zu sammeln. Das Erste Hilfe Training knüpft grundsätzlich an die Inhalte der Grundausbildung an, besonderer Wert wird jedoch auf praktische Übungen der Erste Hilfe Maßnahmen gelegt. Es werden verschiedene Notfallsituationen, vor allem aus dem Erfahrungsbereich der Teilnehmer durchgespielt. Kosten: Kostenfrei bei Übernahme durch den zuständigen Unfallversicherungsträger. Allen anderen Teilnehmern berechnen wir eine Teilnahmegebühr in Höhe von 32,80€. Zusatzinformationen: Auch als Inhouse Veranstaltung möglich. Sprechen Sie uns gerne an. Termine: Anmeldung
© Starmedic Medical Solutions and Services
Kontakt Tel: +49 (0) 2232 216 95 95 Fax: +49 (0) 2232 216 95 94 Mobile: +49 (0) 170 46 75 399 E-Mail: info@starmedic.de
Anschrift Starmedic Hauptstr. 74 D-50389 Wesseling
ERSTE HILFE FORTBILDUNG
Erste Hilfe Fortbildung Dauer: 9 Unterrichtseinheiten Zielgruppe: Betriebliche Ersthelfer mit gültiger Erste Hilfe Ausbildung Inhalt: Die Fortbildung der Ersthelfer dient der Auffrischung der Kenntnisse und Fertigkeiten unter Berücksichtigung neuer Lehrinhalte der Aus- und Fortbildungsprogramme. Da der Einsatzfall für den Ersthelfer ein seltenes Ereignis ist, hat er in der Praxis wenig Gelegenheit Erfahrung zu sammeln. Das Erste Hilfe Training knüpft grundsätzlich an die Inhalte der Grundausbildung an, besonderer Wert wird jedoch auf praktische Übungen der Erste Hilfe Maßnahmen gelegt. Es werden verschiedene Notfallsituationen, vor allem aus dem Erfahrungsbereich der Teilnehmer durchgespielt. Kosten: Kostenfrei bei Übernahme durch den zuständigen Unfallversicherungsträger. Allen anderen Teilnehmern berechnen wir eine Teilnahmegebühr in Höhe von 32,80€. Zusatzinformationen: Auch als Inhouse Veranstaltung möglich. Sprechen Sie uns gerne an. Termine: Anmeldung